Editorial zum Top Gesundheitsforum 2017/2018

0

Bleiben Sie gesund!  Auch im zwölften Erscheinungsjahr beabsichtigen wir mit den Inhalten unseres Top Gesundheitsforums den Infor­mations­austausch und die Kommu­nikation zwischen Ärzten, Gesund­heits­dienst­leis­tern und Patienten zu unterstützen.

Liebe Leser,

kaum ein Bereich verändert sich so schnell wie die Medizin. Spitzen­leis­tungen in der medizinischen Forschung und Praxis werden  in unserer Region tagtäglich erbracht. Dabei kann jeder Hilfe­suchende vom hohen Niveau an medizinischer Versorgung partizipieren.

Es ist schon erstaunlich, wie hochspezialisiert unse­re Kliniken in Ost­sachsen sind! Man­che von ihnen sind sogar Vorreiter auf ihrem Gebiet. So wie beispielsweise Prof. Dr. Stöltzing in den ELBLANDKLINIKEN Meißen und Riesa, der als erster die Fluores­zenz-Technik bei minimal-invasiven Bauchoperationen angewendet und weiterentwickelt hat. Auch die Hohwald­klinik arbeitet seit vielen Jahren an ihrem hervorragenden Image, das zum zehnten Mal in Folge mit der Auszeichnung ,,TOP 100 Kranken­häuser der Bundesrepublik” im FOCUS-Ranking gewürdigt wurde. Auf dem Gebiet der gelenkerhaltenden Chirur­gie mit körpereigenem Gewe­be ist die Hohwaldklinik eine der wenigen Spezialis­ten deutschlandweit. Eine kluge Vernet­zung und die enge Zusammenarbeit mit der Asklepios Sächsischen Schweiz Klinik Sebnitz decken nun auch verschiedene andere medizinische Bereiche ab. Auch die Klinik am Tharandter Wald wurde von FOCUS zur TOP Rehaklinik 2017 in der Neurologie gekürt und ist eine der wenigen Rehabilita­tionskliniken in Deutsch­­land, die als Parkinson-Spezial­klinik zertifiziert ist. Im Gespräch mit Chef­arzt Dr. med. Peter Themann, der den Fachbereich seit 1998 mit aufbaut, konnten wir uns von den vielen Behandlungs­optionen überzeugen, die Betroffenen heute zur Ver­fügung stehen.

Mit der Grundsteinlegung für den Neubau des Nationalen Centrums für Tumorer­krankungen (NCT) Dresden wurde der Weg für eine innovative Institution bereitet, die beste Bedin­gungen für die Erforschung und Behandlung von Krebs­er­kran­kungen bietet. Wir sprachen mit Stefanie Speidel, die als Profes­sorin für „Translationale Chirurgi­sche Onkologie“ ans NCT Dresden berufen wurde, sowie mit Professorin Mechthild Krause, europaweit führende Expertin auf den Gebieten der Protonen- und Photonen­therapie.

Die ganzheitliche Medizin gewinnt immer mehr Einfluss in unserer Gesellschaft und der Blick wird ebenso auf schulmedizinische wie auch auf alternative Heil­methoden gelenkt. Die Firma PADMA z.B. erforscht seit über 40 Jahren tibetische Kräuterformeln nach überlieferten Rezeptu­ren. Das Unter­nehmen leistet damit Pionier­arbeit und hat es sich zum Ziel gesetzt, dieses erprobte Wissen der Tibeter zu bewahren und unserer westlichen Kultur zugänglich zu machen. Unsere Stadtapotheken bieten eine hervorragende homöopathischen Beratung an, die auf einem umfangreichen Wissens­schatz über Schüsslersalze und Globuli basiert.

Das und viele weitere spannende Themen rund um die Gesund­heit finden Sie in unserer neuen Ausgabe des Top Gesundheits­forums. Wir bedanken uns bei allen Partnern, die zum Gelingen der Ausgabe beigetragen haben. Insbesondere gilt unser Dank Prof. Dr. med. D. Michael Albrecht, dem medizinischen Vorstand des Universitätsklinikums Dresden, der uns wie schon in den elf Jahren zuvor mit Rat und Tat zur Seite stand.

Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle Leselektüre mit tollen Verlosungs­ange­boten, bleiben Sie uns als Leser treu und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Roland Hess und Team

 

Sie interessieren Sich möglichweise auch für: